/Tag: Innovationskultur

Innovationen richtig einordnen – so geht’s!

„Wir müssen innovieren!“ – Unternehmen sprechen häufig von Innovationen, meinen aber oft völlig unterschiedliche Dinge. Während das Management von neuen Geschäftsmodellen spricht , meint der Ingenieur eigentlich eine Weiterentwicklung der bestehenden Produkte. Kein Wunder, dass Innovationen an sich schon im Keim ersticken, wenn nicht einmal klar ist, wovon wer spricht. Es ist Zeit, hier für Klarheit zu sorgen und einen Versuch zu wagen, Innovation zu kategorisieren. […]

Große Unternehmen können nicht innovieren, oder?

Beginnend in den 1980er-Jahren beschäftigte sich die Wissenschaft damit, warum einst so erfolgreiche und innovative Unternehmen wie Xerox, Polaroid, Kodak, Nokia, AT&T oder Yahoo – um nur einige zu nennen – scheinbar peu á peu ihre Innovationskraft verloren haben und von Wettbewerbern vom Markt gedrängt wurden. […]

Untergegangen mangels Innovationsstrategie

Case Study über einen Kontaktlinsenhersteller, dessen Geschäftsgrundlage durch einen innovativeren Mitbewerber zerstört wurde. Betrachten wir ein Unternehmen, welches einst führend in der Herstellung und Vertrieb von Kontaktlinsen war. Das Unternehmen wusste um seine Marktstellung, war erfolgreich und profitabel. Das Management hatte keinen Zwang, etwas an der Situation zu verändern – es ging ihm schließlich sehr gut. Ganz im Gegenteil wäre es möglicherweise sogar ein Risiko, etwas zu verändern. Das Problem der Trägheit der bestehenden [...]

Diese Website benutzt Cookies und Google Analytics. Durch benutzen der Seite erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Ok